Home

   Unterstützungsprogramm

      Der Schulmerchandise 2022/23 ist ab sofort, bis 18.11. erhältlich und die Auswahl ist so groß, wie nie zuvor! Hier geht´s direkt zur →Bestellung oder du scannst den QR-Code oben.
      Hast du noch Fragen? Dann lies einfach weiter!

      weiterlesen....

      Gymnasiast:innen beim ÖAMTC-Fahrsicherheitstraining

      Auch heuer kamen im Zuge ihres Physikunterrichts wieder zwei Klassen des Gymnasiums Gmünd in den Genuss eines Fahrsicherheitstrainings im Fahrsicherheitszentrum Waldviertel. Es waren dies die Klassen 4B mit ihrem Lehrer Prof. Franz Ableidinger sowie die 5A mit Prof. Franz Spiesmeier, die am Donnerstag, dem 13. 10. 2022 u.a. wichtige Informationen über die Haftung der Reifen, die Sinnhaftigkeit eines Sicherheitsgurtes oder das angemessene Verhalten in Schleudersituationen erhielten und einiges Fahrtechnische praktisch erproben konnten. (→Fotoalbum)

      weiterlesen....

      Unsere winzigen Nachbarn im Teich nebenan

      Woraus bestehen alle Lebewesen? Wie sehen diese kleinsten Bausteine aus? Wie kann man sie überhaupt sehen? Wie funktioniert ein Mikroskop? Wie stellt man ein mikroskopisches Präparat her? Welche Mikroorganismen leben im Teich neben dem Gymnasium und wie sehen sie aus? Diese Fragen wurden von den Schülerinnen und Schülern der 2. Klasse im Zuge eines Mikroskopie – Projekts im Biologieunterricht selbständig erarbeitet. (→Fotoalbum)

      weiterlesen....

      !Das Schüler:innen-Unterstützungsprogramm für 2022-23 steht fest!
      Du findest es im Bereich derSchülervertretung!

      oder hier, ganz oben, auf der Startseite des BG Gmünd.

      weiterlesen....

      Mobbing verstehen und richtig handeln

      Mit einem Schüler:innen-Training, einer anschließenden Lehrer:innenfortbildung und einem Elternabend standen letzte Woche am BG Gmünd gleich zwei Tage im Zeichen von Sozialtraining und Mobbingprävention. Eingeladen dazu war Günther Ebenschweiger, ein im In- und Ausland gefragter Experte für Präventionsthemen wie (Cyber-)Mobbing, Sozial-Training, häusliche und familiäre Gewalt, Gewalt unter Kindern, Umgang mit Respektlosigkeit u.a. Er arbeitete am Montag und Dienstag Vormittag intensiv mit einer 2. Klasse (2B), um den Schüler:innen bewusst zu machen, was Gewalt ist, wo sie beginnt und was sie für einen persönlich und in der Gruppe verursacht. Am Programm standen u.a. zahlreiche Spiele und Übungen zur (Selbst-)Wahrnehmung, zur Ermutigung und zur Stärkung der Klassengemeinschaft.

      weiterlesen....

      „Lauras Sieg“....

       ......das AK Young Jugendtheater macht Mobbing zum Thema

      Seit 2018 bringt die Arbeiterkammer Niederösterreich Jugendtheater zu aktuellen Themen kostenlos in die Schulen. So konnten Schülerinnen und Schüler der 4. und 5. Klassen des Gymnasiums Gmünd am 7. Oktober ein professionell und engagiert gespieltes Theaterstück rund um das Mädchen Laura miterleben.

      weiterlesen....

      Verspätet aber doch:

      Die neuen Penglish-Folgen sind da!!
      Hier geht's weiter!

      weiterlesen....

      Sommersportwoche am Millstätter See

      Insgesamt 60 Schüler*innen der 4A und 4C sowie der 6A und 6B des Gymnasiums verbrachten in Begleitung von fünf Professor*innen (Andreas Hermann, Irene Katzenschlager, Harald Lenz, Marlene Müllner, und Leiter Michael Preißl) von Montag, dem 19. September bis Freitag, den 23. September eine sehr gelungene Sommersportwoche in Seeboden am Millstätter See. (→Fotoalbum)

      weiterlesen....

       

      Alle VWA-Themen seit 2016 jetzt →hier einsehbar

      weiterlesen....

      Das war der
      Maturaball-September 2022
      (→Fotoalbum)

      weiterlesen....

      Teamwork makes the dream work

      Helfen, begleiten, beraten...

      …..das ist es, was die Vertrauensschüler*innen der 7. und 8. Klassen des Gymnasiums Gmünd am Mittwoch, dem 7. September 2022 mit den Kindern der ersten Klassen vorhatten. Bei einer lustigen Schnitzeljagd durch das Schulgebäude wurde vieles erkundet, es wurde geturnt, experimentiert, gespielt, erklärt, gemalt, gebastelt und ein Schatz gefunden. (→ Fotoalbum)

      Mit viel Engagement und Geduld hießen so die Großen die Kleinen und auch jene Schüler*innen, die erst seit kurzem in Österreich leben, in unserer Schulgemeinschaft willkommen und erleichterten den Einstieg in die neue Umgebung. Alle freuen sich auf die nächsten Treffen, denn: Teamwork makes the dream work!

      weiterlesen....

      NAWISOMMER 2022

      Wenn der Sommer sich zu Ende neigt und Lehrer:innen aus dem ganzen Land ins obere Waldviertel strömen, dann ist NAWISOMMER. Über 100 Teilnehmer:innen aus den naturwissenschaftlichen Fächern Biologie, Chemie, Physik und Sachunterricht nahmen an abwechslungsreichen, interessanten und informativen Fortbildungen am BG und BRG Gmünd teil. Nun wissen sie etwa mehr darüber, welchen Strahlungen Superhelden ausgesetzt sind, warum Bier sprudelt, welche Heilkräuter in der Blockheide wachsen oder wie man Hustentees für den Winter zusammenstellt,....

      weiterlesen....

      Sommerschule 2022 

      21 Schüler:innen des BG Gmünd gehen gestärkt ins neue Schuljahr

      Vom 22.08.2022 bis zum 02.09.2022 fand am Gymnasium Gmünd erstmals die sogenannte Sommerschule statt. Unterstufenschülerinnen und -schüler mit Leistungsdefiziten in den Fächern Deutsch, Englisch oder Mathematik hatten die Möglichkeit, sich in einem dieser drei Pflichtfächer zur Sommerschule anzumelden. Ziel des Unterrichts in den letzten beiden Ferienwochen ist es, wesentliche Lerninhalte aus der Unterstufe zu wiederholen und zu festigen sowie Wissensdefizite aus vorangegangenen Schuljahren zu beheben.

      weiterlesen....

      Wir rollen für Sie den roten Teppich aus!

      Wir, die 8. Klassen, möchten Sie am 17.09.2022 zu unserem Maturaball unter dem Thema "Red Carpet - Mit Stil zum Ziel" auf Schloss Weitra einladen.
      Kartenbestellung und nähere Infos
      weiterlesen....

      BG Gmünd: Schulfest „Ahoi!“

      Endlich wieder Feiern, Chillen und Spiesi-Burger: „Ahoi!“ hieß heuer das Motto der 7A und 7B, die gemeinsam mit ihren Klassenvorständen Bernard Schäfer und Harald Lenz große Mühen auf sich nahmen, den verheerenden Regengüssen und Windböen beim Aufbau zu trotzen – zwei Zelte waren durch das Unwetter von Dienstag auf Mittwoch kaputt gegangen –, um 2022 nach coronabedingter Pause wieder das traditionsreiche Schulfest zu realisieren. Die Anstrengungen der Schüler:innen haben sich gelohnt.

      weiterlesen....

      Vier Tage Religion, Kultur und Dolce Vita

      Die 7A des BG Gmünd reiste mit dem Nachtzug nach Rom und zurück.

      Nachdem sowohl die Sommersportwoche als auch die Sprachwoche coronabedingt abgesagt werden mussten, konnte die 7A des Gymnasiums Gmünd schließlich Herrn Professor Faltin davon überzeugen, dass eine Reise nach Rom ein würdiger Ersatz wäre. Kurzerhand holten die Schüler:innen noch Herrn Professor Spiesmeier an Board und die Reisegruppe war komplett.  

      Am Mittwoch, dem 25. Mai ging es um 15:14 Uhr vom Gmünder Bahnhof aus nach Wien und von dort am Abend im Nachtzug nach Rom: Ankunft mit Verspätung um 10:30 Uhr. Nach einer kurzen Ruhepause im Hostel begab sich die Klasse mit der Metro schon auf ihre erste Besichtigungstour. (Fotoalbum folgt)

      weiterlesen....

      !Endlich wieder: 3 brandneue Episoden der Penglish-Serie!
      !Jetzt auf unserem YouTube-Kanal!

      weiterlesen....

      Noch freie Plätze für den Vortrag von
      Gregor Staub!

      weiterlesen....

      !Neu! Integrieren Sie jetzt unseren neuen Terminkalender in die Kalender-App ihres Smartphone oder ihres Computers! →Kalender

       

      weiterlesen....

      Gründung von GYM:MORE_sports

      Mit Stolz dürfen wir die offizielle Gründung unseres Schulsport-Vereins gym:more_sports verkünden.
      Dieser erlaubt es uns, eine noch breitere Palette an sportlichen Aktivitäten anzubieten.
      So wird schon im Schuljahr 2022/23 Volleyball, Basketball, Free Jazz Dance und Tischtennis (teils in Kooperation mit örtlichen Vereinen) als freiwillige Übung am Nachmittag stattfinden.
      Hier entsteht gerade der Webauftritt von →GYM:MORE_sports.

      weiterlesen....

      Liebe Grüße aus Seeboden von den 4. und 6. Klassen!

      weiterlesen....

      Waldiertel-Titel für Mädchenfußball

      Toller Erfolg für die Mädchen-Fußballabteilung des Gymnasiums! Nach zwei Jahren coronabedingter Pause wurde sehr kurzfristig wieder ein Mädchen-Fußballteam im Gymnasium auf die Beine gestellt. Schon bei der Gmünder Bezirksmeisterschaft zeigte sich das Potential der Mannschaft. Mit klaren Siegen konnte der Titel eingefahren werden. Als Bezirksmeister ging es zum Regionalturnier nach Waidhofen, wo die anderen Bezirkssieger warteten: vor allem gegen die SMS Zwettl stand das Spiel lange auf des Messers Schneide. Am Ende konnten die Gym-Kickerinnen ohne Punkteverlust den Waldviertel-Titel mit nach Hause nehmen. Kleiner Wehrmutstropfen: Ob man bei den Landes-Finalspielen teilnehmen wird ist noch nicht gesichert, da sich fast das gesamte Team zu diesem Zeitpunkt auf Sportwoche in Kärnten befindet.

      weiterlesen....