SV-News

Aktion - #StandWithUkraine

Am Freitag, dem 25.03.2022 in der 4. und 5. Stunde, veranstalteten wir mit Unterstützung der Direktion, einiger ProfessorInnen, Schulchor und -band und den 7. Klassen eine Aktion für den Frieden und zur Solidarität mit der Ukraine unter dem Motto #StandWithUkraine.

In der 4. Stunde gab es ein Kuchenbuffet, für das die Firma Döller und viele SchülerInnen der Oberstufe Kuchen gespendet hatten. Dadurch und durch eine Spendenaktion wurde Geld gesammelt, um die Menschen in der Ukraine zu unterstützen. Jeder der etwas spendete bekam ein Solidaritätsarmband. Außerdem konnte der Schulmerch ausgegeben werden. 

In der 5. Stunde wurden musikalische Beiträge sowie Gedanken zum Krieg in der Ukraine und für den Frieden von einigen Schülerinnen und ProfessorInnen vorgetragen. Zwei Schülerinnen teilten ihre ganz persönlichen Eindrücke und erzählten von den Erfahrungen ihrer Familien und Freunde in der Ukraine und auf der Flucht. Die 8. Klassen ließen Luftballons mit Friedensbotschaften steigen. Zum Schluss wurde das atemberaubende Spendenergebnis von 3142,03€ an Klaus Rosenmeyer, den Viertelsvertreter des Roten Kreuzes, übergeben.

Am Ende der fünften Stunde formierte sich die gesamte Schulgemeinschaft noch zum Schriftzug „мир“. Das bedeutet „Frieden“ auf Russisch und Ukrainisch - unser gemeinsames Zeichen für den Frieden.

Wir möchten uns auf diesem Weg noch einmal bei allen bedanken, die mitgeholfen haben. Zuerst bei Herrn Direktor Binder und den ProfessorInnen Faltin, Moldaschl, Lokway, Arnhof, Arnberger-Maurer und Steininger. Bei den 7.Klassen für die Hilfe beim Aufbau und beim Kuchenbuffet, bei allen Musikerinnen und Musikern und bei Eila Pindeus und Elisaveta Schwarz für die persönlichen Gedanken. Ein Dankeschön gilt auch den Schulwarten, den 8.Klassen, der Firma Döller und auch denjenigen, die einen Kuchen gespendet haben.

#StandWithUkraine

#PeaceNotWar

Die Schülervertretung


Endlich ist es soweit! – Die neuen Schulpullis und T-Shirts sind erhältlich.
Es gibt sie in 4 Farben: Weiß, Schwarz, Blau und Burgundy – und alle sehen super aus!

Wir haben mit wear Together einen tollen Partner gefunden. Das Beste an unserer Zusammenarbeit ist: Jeder kann den neuen Schulmerch einfach von zu Hause bestellen!
Dazu einfach auf wear-together.at gehen oder auf das wear Together-Logo klicken oder den QR-Code scannen.

Info-PDF